Class rating

In der Luftfahrt ist ein Class Rating eine Erlaubnis, eine bestimmte Gruppe von Flugzeugen zu fliegen, die eine Ausbildung erfordern, die allen Flugzeugen innerhalb der Gruppe gemeinsam ist. Eine Musterberechtigung wird angegeben, wenn ein bestimmtes Luftfahrzeug eine zusätzliche spezielle Ausbildung erfordert, die über den Umfang der Erstlizenz und der Ausbildung in der Flugzeugklasse hinausgeht. Welche Flugzeuge eine Musterberechtigung benötigen, entscheidet die örtliche Luftfahrtbehörde. Fast alle Single Engine Piston (SEP) oder Multi Engine Piston (MEP) Single Pilot Flugzeuge können ohne Musterberechtigung geflogen werden, sind aber stattdessen durch eine Klassenberechtigung abgedeckt.

Ein Beispiel für ein einmotoriges Flugzeug der Landklasse, die allgegenwärtige Cessna 172

Es gibt sieben Flugzeugkategorien, die weiter in zwei oder mehr Klassen unterteilt werden können:

  • Flugzeugkategorie
    • einmotorige Landklasse
    • mehrmotorige Landklasse
    • einmotorige Seeklasse
    • mehrmotorige Seeklasse
  • Rotorcraft-Kategorie
    • Hubschrauberklasse
    • Gyroplane-Klasse
  • angetriebene Lift-Kategorie
  • Segelflugzeugkategorie
  • leichter als luft kategorie
    • luftschiff klasse
    • ballon klasse
  • powered fallschirm kategorie
    • powered fallschirm land klasse
    • powered fallschirm meer klasse
  • gewicht-shift-control flugzeug kategorie
    • Gewichtsverlagerungssteuerungsflugzeug Landklasse
    • Gewichtsverlagerungssteuerungsflugzeug Seeklasse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.