Die spektakuläre Salvia

von High Country Gardens

Salvia sylvestris Balyricose 'Lyrische Rose''Lyrical Rose'
Salvia sylvestris Balyricose ‚Lyrische Rose‘

Die Gattung Salvia (Salbei) enthält einige unserer schönsten Zierblumen. Und Salvia-Arten sind auf allen Kontinenten zu finden, außer in Australien und der Antarktis. Natürlich ist ihre Variabilität bei einem so großen Sortiment weltweit immens und sie bieten uns Gärtnern eine Fülle von Möglichkeiten für unsere Gärten.

Gartenarbeit In einem Klima der USDA Zone 6 teile ich die winterharte Salvia gerne in zwei Hauptgruppen ein. die US-Ureinwohner und die Alten Weltsorten, die in Europa und Westasien zu finden sind. Aus diesen beiden Gruppen haben wir eine hervorragende Auswahl an Pflanzentypen und Blütenfarben.

Salvia Mai Nacht
Eine Alte Welt Salvia, Salvia Mai Nacht

Die Alte Welt Salvia gehören einige der besten, haltbarsten, langlebigsten Stauden. Die hybriden Nemerosa-Arten blühen in zahlreichen Blau- und Rosatönen. Dazu gehören ‚May Night‘, ‚Caradonna‘, Zwerg ‚Marcus‘, Lyrical Rose European Sage und der wunderschöne ‚Blue Hill‘. Die Syslvestris-Hybriden eignen sich besonders gut für schwere Lehmböden, wachsen jedoch problemlos auf allen außer den sandigsten Böden.

Salvia Cold Hardy Pink

Dann gibt es alle Salvia-Arten, die in Nordamerika heimisch sind. In den westlichen USA finden wir unsere schönsten einheimischen Arten. Aber der herausfordernde Aspekt für einige dieser einheimischen Salvia war es, winterharte zu finden, die nördlich ihrer heimischen Wüstenorte angebaut werden können. Dies war ein Gebiet von großem Interesse für mich und ich habe viele Jahre daran gearbeitet, Schönheit und Winterhärte zu züchten und auszuwählen. Salvia greggii ‚Furman’s Red‘ und Salvia greggii ‚Cold Hardy Pink‘ sind Top-Picks. Salvia Hybriden zwischen S. greggii und andere Salvia-Arten aus Texas, New Mexico und Arizona haben einige herausragende Selektionen hervorgebracht, wie ‚Maraschino‘, ‚Raspberry Delight‘, ‚Ultra Violet‘ und ‚Burgundy Seduction‘.

Ich empfehle wärmstens, Salvia pachyphylla und Salvia dorrii in trockenen westlichen Gärten zu pflanzen. Diese beiden immergrünen Arten stammen aus Kalifornien und dem Great Basin von UT, OR und NV. Diese beiden Arten sind außerhalb der einheimischen Pflanzengärtnergemeinschaft nicht weit verbreitet und mit ihren silbernen Blättern und auffälligen blau / violetten Blüten besonders schön. Aber sie sind nicht für das Pflanzen in Gebieten, die mehr als 12 bis 16 Zoll jährlichen Niederschlags bekommen. Sie sind wahre Westler.

Salvia reptans Herbst Saphir
Western native Salvia reptans Herbst Saphir, Foto mit freundlicher Genehmigung von Plant Select.

Zwei weitere Arten von Salvia, die sich als herausragende Frühherbstblüher mit ausgezeichneter Kältehärte erwiesen haben, sind Salvia azurea und Salvia reptans Autumn Sapphire . Diese beiden blaublühenden Arten zeichnen sich im Herbstgarten durch ihr fein strukturiertes Laub aus. Ich habe festgestellt, dass die Kolibris diese beiden eifrig suchen, obwohl sie keine bunten rosa, roten oder orangefarbenen Blüten haben, die Hummer im Allgemeinen bevorzugen.

  1. Rosa Salvia Ultra Violett, Salvia Ultra Violett, Ultra Violett Hybrid Salbei

    Exklusiv. Salvia Ultra Violet ist eine großartige neue kaltharte Salvia greggii-Hybride mit auffälligen violett-rosa Blüten. Diese Salbeiauswahl hat eine außergewöhnliche Kältehärte gezeigt…

    Erfahren Sie mehr

    Ultra Violet Sage

    Ultra Violet Sage

    Ultra Violet Sage Ultra Violet Hybrid Sage Sage Ultra Violet PP # 21,411

    Verkaufspreis Ich spare 5%

    $ 10.99 Verkauf $ 10.44

    Pro Pflanze – 5 „tiefer Topf

    Exklusiv. Gegen das Ultraviolett ist eine großartige neue kaltharte Sage Greggii-Hybride mit auffälligen violett-rosa Blüten. Diese Salbei-Auswahl hat eine außergewöhnliche Kältehärte gezeigt und blüht die ganze Saison über, beginnend im Frühsommer. Salvia Ultra Violet gedeiht in voller Sonne und Hitze. Dürreresistente / dürretolerante mehrjährige Pflanze (xeric). Eine Einführung in High Country Gardens. Entdeckt im Garten von Lauren Springer Ogden.

    Erfahren Sie mehr

  2. Rose Marvel Wiesensalbei, Salvia nemorosa 'Rose Marvel', rosa Blüten'Rose Marvel', pink flowers

    ‚Rose Marvel‘ Salvia (Salvia nemorosa) fügt dem Sommergarten atemberaubende Spitzen von großen magentaroten Blüten hinzu. Es ist ein Gartenarbeitstier, reblooming ohne zurück geschnitten werden zu müssen, …

    Erfahren Sie mehr

    Rose Marvel Salvia

    Rose Marvel Salvia

    Rose Marvel Salvia Rose Marvel Wiese Salbei Salvia nemorosa Rose Marvel

    $ 11.99

    Pro Pflanze – 5″tiefer Topf

    ‚Rose Marvel‘ Salvia (Salvia nemorosa) fügt dem Sommergarten atemberaubende Spitzen von großen magentaroten Blüten hinzu. Es ist ein Gartenarbeitstier, das wieder blüht, ohne zurückgeschnitten werden zu müssen, und ein Bestäuberfavorit, der Bienen, Schmetterlinge und Kolibris anzieht. Das schöne krautig duftende Laub ist hirsch- und kaninchenresistent. Dürretolerant einmal etabliert. Schöne Schnittblumen auch!

    Erfahren Sie mehr

  3. Salvia sylvestris Mai Nacht, Mai Nacht Wiesensalbei, Lila Salvia sylvestris Mai Nacht

    Salvia sylvestris ‚May Night‘ (Mai Nacht Salbei) blüht üppig mit tiefviolett-blauen Blüten. Es ist eine hervorragende Staude mit ausgezeichneter Kältehärte, Kraft und Verträglichkeit…

    Erfahren Sie mehr

    Mai Nacht Salvia

    May Night Salvia

    May Night Salvia May Night Wiesensalbei Salvia sylvestris May Night

    So niedrig wie $ 9.49 Verkauf $ 9.02

    Pro Pflanze – 5 „Tiefer Topf

    Salvia sylvestris ‚May Night‘ (May Night Sage) blüht üppig mit tiefviolett-blauen Blüten. Es ist eine hervorragende Staude mit ausgezeichneter Kältehärte, Kraft und Toleranz gegenüber schweren Lehmböden. Sie blüht im späten Frühling mit einer Fülle von Blütenspitzen und blüht später im Sommer wieder auf, wenn sie tot ist.

    Erfahren Sie mehr

  4. Blau und lila Salvia dorrii Desert Purple Sage, Salvia dorrii Desert Purple Sage, Desert Purple Sage

    Desert Purple Sage ist ein auffälliger, im späten Frühling blühender einheimischer Strauch mit silbernem Laub und blauen Blüten, die aus mittelvioletten Hochblättern herausragen. Undurchlässig für browsing hirsche und kaninchen, …

    Erfahren Sie mehr

    Desert Purple Salvia

    Desert Purple Salvia Desert Purple Sage Salvia dorrii Desert Purple Sage

    So niedrig wie $ 10.99

    Pro Pflanze – 5″Tiefer Topf

    Desert Purple Sage ist ein auffälliger, im späten Frühling blühender einheimischer Strauch mit silbernem Laub und blauen Blüten, die aus mittelvioletten Hochblättern herausragen. Undurchlässig für browsing hirsche und kaninchen, es ist ein bestäuber freude zieht alle arten von bienen. Dürreresistente / dürretolerante Pflanze (xeric).

    Erfahren Sie mehr

Text und Fotos von Gründer und Chefgärtner David Salman.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.