Ich bin mir meines Körpers wirklich bewusst, aber ich möchte Sex haben. Was soll ich tun?

Ich möchte Sex haben, aber ich bin SEHR selbstbewusst in Bezug auf meinen Körper. wie komme ich darüber hinweg?

Es hängt alles davon ab, wie selbstbewusst Sie sind. Viele, vielleicht sogar die meisten Teenager — und viele Erwachsene – schämen sich auf die eine oder andere Weise für ihren Körper. Manche finden es schwierig, ihren Körper öffentlich oder privat sehen zu lassen. Umkleideräume und Schwimmbäder, geschweige denn sexuell aufgeladene Situationen, kann für das Selbstbewusste ziemlich beängstigend sein.

Die meisten Menschen überwinden ihre selbstbewussten Ängste, indem sie sich dazu drängen, sich so zu verhalten, als hätten sie sie nicht. Also, wenn du kannst, atme tief durch und nutze alle Möglichkeiten, die du hast, um dich in einem Badeanzug, Sportkleidung oder irgendetwas anderem ohne Ganzkörperpanzer sehen zu lassen. Sich nur daran zu gewöhnen, gesehen zu werden, hilft vielen Menschen, Trost zu finden.

Wenn Sie dies nicht alleine tun können, können Sie versuchen, mit Ihren Eltern oder einem anderen vertrauenswürdigen Erwachsenen, z. B. einem älteren Geschwister, über Ihre Gefühle zu sprechen. Wenn die Dinge für Sie wirklich beängstigend sind, kann ein professioneller Berater sehr hilfreich sein.

Es ist auch wichtig, mit einem romantischen Partner, wenn Sie einen haben, über Ihre Gefühle über Ihren Körper zu kommunizieren. Damit Beziehungen Wert haben, Es muss gute Kommunikation und Ehrlichkeit geben. Ein Partner kann Ihnen helfen, Ihre Unsicherheiten in eine realistischere Perspektive zu rücken. Und Sie wissen nie — Ihr Partner hat möglicherweise Unsicherheiten, über die er mit Ihnen sprechen kann.Während eine gesunde sexuelle Beziehung mit einem Partner, dem Sie vertrauen, Ihnen helfen kann, sich besser in Ihrem Körper zu fühlen, ist es wahrscheinlich keine gute Idee, Sex zu haben, nur um sich selbst etwas zu beweisen. Das könnte sich als sehr enttäuschend für Sie und Ihren Partner herausstellen. Sich zuerst mit sich selbst wohler zu fühlen, ist ein viel besserer Anfang.

Stichworte: sex, Körperbild

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.