Wabi-Sabi: The Japanese Philosophy Of Embracing Imperfectionism

Wie diese uralte Philosophie Ihnen helfen kann, die modernen Kämpfe des Strebens nach Perfektion zu meistern.

In einer Zeit perfekt kuratierter Social-Media-Feeds, endloser Flut neuer Produkte, Dienstleistungen und Menschen, die Ihnen helfen können, das bessere Sie zu werden, ist es schwer, einen Schritt zurückzutreten und zu schätzen, was wir haben. Wie können wir mit dem, was wir haben, zufrieden sein, wenn wir immer das wollen, was unerreichbar ist? Nun, vielleicht können die traditionellen japanischen Ideologien von Wabi-Sabi helfen.

Das Konzept von Wabi-Sabi kann, obwohl es breit und fast unmöglich zu destillieren ist, leicht auf Momente des Alltags angewendet werden. Wabi-Sabi erstreckt sich auf alles, von der Ästhetik über Tempel bis hin zu klassischen Gärten und Keramik — aber wir werden das für ein anderes Mal belassen. Betrachten wir Wabi-Sabi vorerst als Linse, mit der wir uns auf unseren Alltag konzentrieren können.

philosophy.It es regnete, aber es war feucht und fit.

Ein Beitrag von @ pannoki am 8. April 2018 um 8:27 Uhr PDT

Was ist Wabi-Sabi?

Wenn Sie auf den Begriff Wabi-Sabi gestoßen sind, war es wahrscheinlich in Bezug auf die japanische Ästhetik, dass alte Teetassen aus jahrelangen Teezeremonien abgenutzt wurden. Ein gutes Beispiel für Wabi-Sabi ist die Kunst von Kintsugi, wo gebrochene Keramik mit Goldstaublack gefüllt ist, um die Schönheit ihres Alters und ihrer Schäden zu zeigen, anstatt sie zu verbergen.

Ein Beitrag geteilt von Two-Mood Pottery x Urushi ( @two_mood) am Apr 8, 2018 um 9:02am PDT

Ursprünglich waren Wabi und Sabi zwei getrennte Konzepte. Der Begriff ‚Wabi‘ (侘) entwickelte sich aus einer Art, die Einsamkeit eines zurückgezogenen Lebens in der Natur zu beschreiben, und wurde zu einer Art, Wertschätzung für die Schönheit in der Eleganz bescheidener, rustikaler Einfachheit auszudrücken. ‚Sabi‘ (寂) war einst ein Begriff, um zu beschreiben, wie die Zeit den Verfall beeinflusst. Es könnte das Vergehen von Jahreszeiten oder alternden Seiten eines antiken Buches sein. Es ist die Schönheit der Vergänglichkeit des Alterns. Zusammen harmonieren diese Konzepte, um ein übergeordnetes Konzept der Wertschätzung der einfachen, aber unbeständigen Lebenszustände zu schaffen.Der berühmte japanische Architekt Tadao Ando beschrieb Wabi-sabi in dem Buch The Wabi-Sabi House: The Japanese Art of Imperfect Beauty wie folgt:“Die japanische Sicht des Lebens umfasste eine einfache Ästhetik, die stärker wurde, als Unwesentliches eliminiert und weggeschnitten wurde.“

Nachdem der Schriftsteller Leonard Koen in seinem Buch Wabi-Sabi keine genaue Definition der Ideologie gefunden hatte: für Künstler, Designer, Dichter & Philosophen, schuf seine eigene übergeordnete Erklärung:

„Wabi-Sabi ist die Schönheit der Dinge unvollkommen, vergänglich und unvollständig, die Antithese zu unserer klassischen westlichen Vorstellung von Schönheit als etwas Perfektes, Dauerhaftes und Monumentales.“

Wabi-Sabi und Buddhismus

Obwohl es viele Informationen über Wabi-Sabi-Interpretationen gibt, wurde eine offizielle Aufzeichnung der Philosophie nie niedergeschrieben. Im Namen der Vergänglichkeit wurden die Lehren von Wabi-Sabi indirekt vom Lehrer an den Schüler weitergegeben. Auf diese Weise haben individuelle Interpretationen, Verständnisse und Einflüsse geprägt, was die Philosophie bedeutet, wenn sie durch jeden Menschen geht.

Wabi-sabi ist ein Zustand der Achtsamkeit, im Jetzt zu leben und Zufriedenheit in unserem Leben zu finden, auch wenn es so leicht ist, in die Falle zu tappen, das Gegenteil zu denken.

Wenn Sie es bis zu seinen Wurzeln zurückverfolgen würden, würden Sie feststellen, dass die Geschichte von Wabi-sabi im Bereich des Buddhismus liegt, genauer gesagt die buddhistischen Lehren der „Drei Zeichen der Existenz“ oder im japanischen Sanboin. Diese Lehren sind:

* Umarmen der Vergänglichkeit: Die Akzeptanz, dass, wenn sich das Leben vorwärts bewegt, auch alles in ihm voranschreitet, und damit seine eigene Schönheit einhergeht. Denken Sie an die lokalen Feste rund um die Kirschblütenzeit Hanami im Frühjahr und den Herbst Koyo hier in Japan. Wir feiern die Schönheit der Flüchtigkeit der rosa Kirschblüten und feuerroten Blätter, die uns nur wenige Wochen im Jahr begrüßen, bevor ein einfacher Windstoß sie in den Dreck bläst und sie langsam tief in die Erde trampeln lässt.

* Leiden: Und die Erkenntnis, dass es Teil dieses sich ständig weiterentwickelnden Lebens ist, das wir leben. Obwohl es nicht angenehm ist, kann dieses Leiden letztendlich zu Wachstum und einem tieferen Verständnis dafür führen, wie vielfältig das Leben sein kann.

* Abwesenheit des Selbst: Dieses können wir wieder mit der Vergänglichkeit verbinden, aber auf eine selbstbewusstere Weise. Wie alles um uns herum sind wir immer in einem Zustand des Wandels.

Implementierung von Wabi-Sabi in das alltägliche Denken

Wie mit dem Wiederaufleben von Ikigai in der zeitgenössischen Mainstream-Gesellschaft können Elemente von Wabi-Sabi direkt auf den Alltag übertragbar sein. Viele von uns leben in einem Zustand ständiger Sehnsucht, unzufrieden mit dem, was wir haben, und streben danach, ein unerreichbares Maß an Perfektionismus zu erreichen.Medien, sozialer Einfluss, ständige Vergleiche mit anderen, von denen wir glauben, dass sie es besser machen, es gibt immer etwas am Horizont, das unsere Aufmerksamkeit von der Positivität in unserem Leben ablenkt. Obwohl es nicht schadet, besser sein zu wollen, gibt es viel zu sagen, wenn man sich die Zeit nimmt, das zu schätzen, was wir haben.

Viele von uns leben in einem Zustand ständiger Sehnsucht, unzufrieden mit dem, was wir haben, und streben danach, ein unerreichbares Maß an Perfektionismus zu erreichen.

Im Haus: In den letzten Jahren hat sich Wabi-Sabi zu einer wichtigen Inspirationsquelle für professionelle Innenarchitekten entwickelt. Die Idee balanciert zwischen den Peripherien des Minimalismus, aber es geht nicht um kalte Sterilität. Es geht darum, das zu nutzen, was Sie haben, und nicht das zu kaufen, was Sie nicht brauchen. Ein Haus ist ein Ort zum Leben, also warum nicht Lebenszeichen zeigen?

Ein Beitrag geteilt von Wabi Sabi Home & Design Studio (@wabisabiyeg) am 29. März 2018 um 2:46 Uhr PDT

Anstatt in den Kreislauf schnell zugänglicher, billig hergestellter und schnell weggeworfener Gegenstände zu geraten, sollten Sie in Haushaltswaren investieren, die langlebig sind und mit Ihnen im Laufe der Zeit wachsen. Denken Sie an einen rustikalen Tisch, der über Generationen weitergegeben wurde, wobei jeder Kratzer zur Erzählung der Geschichte des Objekts beiträgt. Eine weitere großartige Möglichkeit, Wabi-Sabi in Ihr Zuhause zu integrieren, besteht darin, den Kauf aus zweiter Hand in Betracht zu ziehen und das Leben zu schätzen, das das Objekt vor Ihnen gelebt hat. Es ist auch eine hervorragende Möglichkeit, Geld zu sparen und Ihren Verbrauch zu reduzieren.

In der Küche: Zeit mit der Zubereitung von Speisen zu verbringen, kann eine stressige Erfahrung sein, die von der Angst vor dem Scheitern getrübt wird. In Wirklichkeit kann es jedoch eine meditative Erfahrung sein, wenn Sie sich die Zeit nehmen, etwas von Grund auf neu zu erschaffen, die Gerüche und Aromen zu genießen und sich Zeit zu nehmen, etwas für diejenigen zu schaffen, die Sie lieben. Wabi-Sabi sagt, ein Gericht muss nicht perfekt plattiert sein. Denken Sie darüber nach, Sie lieben das Kochen im heimischen Stil nicht wegen seiner Schönheit, Sie lieben die Geschichte und Sorgfalt hinter der Kreation.

Es geht nicht nur ums Kochen. Wenn es darum geht, auszuwählen, was zu essen ist, ob es sich um eine Mahlzeit zu Hause oder etwas zum Mitnehmen handelt, ist manchmal einfach besser. Genießen Sie die knackige Frische von saftigem Apfel, die weiche Süße von Yaki Imo (japanische Süßkartoffel) direkt vom Grill des Verkäufers. Diese Wertschätzung wird hoffentlich eine Achtsamkeit um das Essen wieder entfachen, etwas, das der Schlüssel zu einer ausgewogeneren Ernährung ist.

Ein Beitrag von Wabi-Sabi Designs Australia ( @wabisabidesignsaustralia) am Feb 17, 2018 um 2:59pm PST

Bei der Arbeit: Egal, ob Sie Teil eines großen Unternehmens sind oder für sich selbst arbeiten, der Arbeitsplatz ist ein ständiger Kampf zwischen Terminen, externem Druck und dem Erreichen von Perfektion. Es hat sich gezeigt, dass der Versuch, Multitasking zu betreiben, die Produktivität tatsächlich hemmt. Obwohl Sie vielleicht das Gefühl haben, mehr zu erledigen, lenken Sie sich in Wirklichkeit ab, bis die Zeit für Sie abgelaufen ist.

Wenn Sie ein Projekt haben, das erledigt werden muss, haben Sie keine Angst, die Wabi-Idee der Isolation anzunehmen, um Ihre ungeteilte Aufmerksamkeit zu widmen, bis es erreicht ist. Schließen Sie diese Facebook-Registerkarte, deaktivieren Sie Ihre E-Mail-Benachrichtigungen und betreten Sie die Zone. Sie werden überrascht sein, wie schnell diese To-Do-Liste schrumpfen wird. Nehmen Sie sich auch in regelmäßigen Abständen einen Moment Zeit, um sich zu erfrischen, zu atmen, einen Kaffee zu trinken, nach draußen zu gehen, den Moment zu schätzen und sich aufzuladen.

In der Schönheitswelt: Die Schönheit der ewigen Jugend, ein Konzept, das seit Beginn unseres Lebens in uns allen (Männern und Frauen) programmiert ist, ist das Gegenteil von Wabi-Sabi. Obwohl es wichtig ist, auf unseren Körper aufzupassen, müssen wir uns auch um unsere geistige Gesundheit kümmern, indem wir die Tatsache annehmen, dass es so viele Teile von uns gibt, die wir nicht ändern können. Anstatt über diese Falten zu betonen, schätzen Sie das Lachen, das sie verursacht hat. Anstatt diese Narbe zu verstecken, betrachten Sie sie als dauerhafte Erinnerung an die Abenteuer, die Sie einmal hatten.

Wabi-Sabi ist ein Gleichgewicht zwischen der Wertschätzung dessen, was Sie haben, wie Sie es bekommen haben, und der Zeit, die Flüchtigkeit von allem zu verstehen. Wabi-Sabi ist ein Zustand der Achtsamkeit, im Jetzt zu leben und Zufriedenheit in unserem Leben zu finden, auch wenn es so leicht ist, in die Falle zu tappen, das Gegenteil zu denken.

Was ist deine Interpretation von Wabi-Sabi und wie integrierst du es in dein tägliches Leben? Teilen Sie Ihre Gedanken mit uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.